10 Dinge, Die Gesund, Fit Frauen Jeden Tag Tun

Contents

Befolgen Sie diese Tipps für einen gesünderen, glücklicheren Sie.

1 / 10

Foto-credit: shutterstock

Gesunde Frauen, die keine Angst haben, um get social mit dem Essen!

Feiern Sie die Freude am Essen durch Kochen und Essen mit Familie und Freunden. Fragen Sie die Kinder, um Ihnen helfen, herausgreifen Gemüse im Supermarkt. Starten Sie einen Koch-club mit Freunden. Machen Sie einen Spaziergang zu den wöchentlichen Bauernmarkt zusammen.

2 / 10

Foto-credit: shutterstock

Gesunde Frauen angetrieben bleiben auf dem Sprung.

Verpasst eine Mahlzeit, weil du zu wenig Zeit? Wir haben alle dort gewesen, im einen oder anderen Punkt. Halten Sie Ihre Energie mit einem ready-to-drink Ernährungs-shake oder eine schnelle smoothie. Eine portion bietet 225 Kalorien, 25 essentielle Vitamine und Mineralien, und 12 Gramm Eiweiß.

3 / 10

Foto-credit: shutterstock

Gesunde Frauen Graben restriktive Diäten.

Restriktive Diäten sind out, gesunde und gesund Essen ist in. Es gibt absolut keine Notwendigkeit, sich schuldig zu fühlen, über ein Glas Wein oder ein Stück Kirsch-Käsekuchen, jeden jetzt und dann. Haben gesunde Beziehung mit Lebensmitteln und sagen Sie sich, es ist okay, um in den Genuss dieser leckereien in Maßen.

4 / 10

Foto-credit: shutterstock

Gesunde Frauen manchmal nehmen Sie ein multivitamin.

Mit einem schnellen, hektischen lebensstil kann es manchmal schwierig sein, alle Nährstoffe, die Sie brauchen, aus der Nahrung allein. Erwägen Sie eine Ergänzung wie Gleichzusetzen Frauen die-Formel Multivitamin-und Mineral-Ergänzung. Es enthält eine Reihe von Nährstoffen, die zur Aufrechterhaltung der Funktion des Immunsystems, pflegen eine gesunde Haut, und helfen bei der Entwicklung und Wartung von Knochen, Knorpel, Zähne und Zahnfleisch. Sprechen Sie mit einem Registrierten Ernährungsberater für eine persönliche Beratung über Nahrungsergänzungsmittel.

5 / 10

Foto-credit: shutterstock

Gesunde Frauen fitness, als Medizin.

Sie haben vielleicht gehört, dass sitzen ist das neue Rauchen. Langes sitzen können zu einem erhöhten Chancen der Entwicklung von Herzkrankheiten, Typ-2-diabetes und einige Arten von Krebs. Regelmäßige Aktivität ist auch eine Natürliche stress-buster. Finden Sie Aktivitäten, die Sie genießen und zu arbeiten, bis eine gute Schweiß. Hot yoga, anyone?

6 / 10

Foto-credit: shutterstock

Üben Sie die 3 Ps: Priorisierung, Planung, Tempo.

Das Leben bewegt sich schnell. Niemand erwartet, dass Sie perfekt sein oder alles bekommen, was in einem Tag geschehen. Holen Sie sich organisiert durch Priorisierung Ihrer Aufgaben, so dass die wichtigsten von Ihnen bekommen zum ersten mal getan. Dann planen Sie Ihre "To Do" Liste. Schließlich Tempo selbst zu vermeiden burnout.

7 / 10

Foto-credit: shutterstock

Holen Sie sich eine gute Nachtruhe.

Nicht nur, dass Schlafentzug gebunden, um möglichen Gewichtszunahme, aber es ist auch verbunden mit einem höheren Risiko für gesundheitliche Probleme wie diabetes und Herzerkrankungen. Ziel für sieben bis acht Stunden der Schlaf jede Nacht. Als der neue Tag dämmert, werden Sie fühlen sich erfrischt, energiegeladen und bereit, die Welt zu übernehmen.

8 / 10

Foto-credit: shutterstock

Gesunde Frauen bekommen genug Eisen.

Eisen unterstützt die Bildung von Hämoglobin in Ihren roten Blutkörperchen transportiert Sauerstoff von der Lunge zu jeden Teil Ihres Körpers. Wenn Sie niedrig in Eisen, Sie fühlen sich müde, blass und kann Anämie entwickeln. Ziel für die 18 mg Eisen ein Tag. Vegetarier benötigen fast doppelt so viel. Nahrungsquellen: Fleisch, Geflügel, Fisch, Bohnen, Linsen, Spinat mit Eisen angereicherte Brot, Nudeln und Müsli.

9 / 10

Foto-credit: shutterstock

Gesunde Frauen zählen Kalzium.

Die Knochendichte tatsächlich weiter wachsen, bis über Alter 30. Calcium hält Ihre Knochen und Zähne stark. Ziel für 1.000 mg Kalzium jeden Tag ist. Natürlich haben Sie die Quellen der Nahrung, wie Milch, angereicherte Soja -, Mandel-oder anderen pflanzlichen Getränken, sowie Käse, Joghurt, edamame Bohnen, tofu, weiße Bohnen, Mandeln, Kohl und Grünkohl mehr.

10 / 10

Foto-credit: shutterstock

Gesunde Frauen verbrauchen Folat.

Genug Folat (ein.k.ein. vitamin B9) vor der Schwangerschaft verringert das Risiko von Geburtsschäden, die Einfluss auf das Gehirn des Babys und der Wirbelsäule. Wenn Sie Schwanger werden könnten, Schwanger sind oder stillen, nehmen Sie einen Zuschlag von 400 mcg Folsäure (die synthetische form von Folat.) jeden Tag. Food-Quellen sind: dunkelgrünes Gemüse, orange juice, cantaloupe, papaya, Erdnuss-butter, Sonnenblume-Samen, Bohnen, Kichererbsen, Linsen, angereicherte Brot, Nudeln, Müsli und andere.