4 Lebensmittel, die Ihr Cholesterin erhöhen

  • Cholesterin
  • 2018

Contents

  • War Sie essen, stützte Cholesterin und andere Fette im Blut. Sie können diese Medikamente in Schach zu halten
  • Kekse, Kuchen, andere Backwaren und Schokolade
  • Margarine und feste Gemüseverkürzung
  • Milch und Milchprodukte
  • Fleisch und Fleischfett

War Sie essen, stützte Cholesterin und andere Fette im Blut. Sie können diese Medikamente in Schach zu halten

1/4

Kekse, Kuchen, andere Backwaren und Schokolade

Süssigkeiten und vor allem Schokolade erhöhen oder verdingern. Sie enthalten alle trans-Fettsäuren. Entscheiden Sie sich für frische Früchte und getrocknete Früchte.

2/4

Margarine und feste Gemüseverkürzung

Margarine und feste pflanzliche Backfett sind reichlich gesüßte Fettsäuren und Transfettsäuren. Margarine, Olivenöl und Raps, Distelöl, Sonnenblumenöl, Baumwolle und Sojaöl.

Darunter hinaus mehr Studien, dass Menschen im Alter von 50 bis 59 Jahren für ihre Krankheiten nach zwei Jahren um 25 Prozenten können, wenn sie nur Margarine mit Pflanzensterinen essen, da sie helfen, den Cholesterinspiegel zu senken. Sie können sie auch in Joghurt, Käse und Salatdressings finden.

3/4

Milch und Milchprodukte

Käse, Sahne, Butter und Vollmilch sind reich an gesättigten Fettsäuren. Entscheiden Sie sich für andere Produkte und Produkte.

4/4

Fleisch und Fleischfett

Die häufigsten Fleisch und fetten Fleischprodukte sollen vermieden werden. Bleiben Sie weg von marmoriertem Rindfleisch, Schweinekoteletts und Lammburger, Speck, Würstchen, Salamis und anderen Fleisch, um Ihr Cholesterin in Schach zu halten.

Nächster Artikel