Die 6 besten Quellen der vegan protein

Contents

Sicherzustellen, dass Sie gesund bleiben, die auf eine vegane Ernährung, von ausreichend protein. Hier sind die besten Quellen

1 / 7

Protein für veganer

Bill Clinton dazu beigetragen, den Veganismus in den mainstream in Nordamerika, indem er seine Erfolge bei der Notwasserung animal-derived foods zugunsten einer Ernährung auf pflanzlicher Basis im Jahr 2010. Wenn Sie denken, Veganismus ist nur ein trend, ich würde sagen, es ist eine "Bewegung"-eine, die ist hier zu bleiben. Die meisten veganen Kunden, die ich haben über die Jahre geholfen bekräftigen Sie vegan sind sowohl aus ethischen und gesundheitlichen Gründen. Viele die ich gesprochen habe, nennen Sie es einen lebensstil und sagen, es ist ein "freundlicher Weise zu Leben." Ich bin kein veganer oder Vegetarier, aber ich esse vorwiegend pflanzliche Lebensmittel und das hat beeinträchtigt meine Gesundheit in einer positiven Weise.

Allerdings, wenn animal-derived foods beseitigt werden, es kann potenziell ein one-way-ticket zu gesundheitlichen Problemen, wenn man die Diät besteht aus raffinierten Kohlenhydraten, Fetten und Zucker beladenen verarbeitete Lebensmittel-Teil von dem, was bekannt geworden als die amerikanischen Standard-Ernährung (S. A. D. -und, ja, es ist traurig). Denn, vegan oder nicht, eine Diät von junk-food, die Kalorien-dicht und nährstoffarmen Folge der Mangelernährung.

Es ist einfach ein smart vegan, wenn Sie sich zu erziehen über die Bedeutung von Eiweiß, Vitamin B12 und Eisen. (Fragen Sie einen Arzt, was für Sie richtig ist.)

Protein ist der Makronährstoff, der am häufigsten fehlte unter meiner veganen Kunden. Da Tierische Lebensmittel sind eine komplette Quelle für protein und alle essentiellen Aminosäuren-die Bausteine für jede Zelle in Ihrem Körper -wenn Sie nicht Essen, Eier, Milchprodukte, Geflügel, Fleisch oder Fisch, müssen Sie kreativ zu sein mit protein-Entscheidungen. Gehen Sie mit einer Vielzahl von diese:

2 / 7

Quinoa

Getreide wie quinoa ist eigentlich ein Samen, und eine große Quelle der Aminosäure Lysin.

3 / 7

Samen und Nüsse

Dazu gehören chia, Sonnenblumen, Hanf und Kürbiskernen; Mandeln; Walnüsse, Cashew-Nüsse; und Pekannüsse.

4 / 7

Spirulina

Dies ist ein Wasser-angebaut Cyanobakterien, enthält alle essentiellen Aminosäuren. Bonus: Es ist hoch in gamma-Linolensäure (GLA), eine essentielle Fettsäure, die manchmal als vitamin F. GLA hilft, Hormone auszugleichen und zu halten Entzündungen in Schach.

5 / 7

Gemüse

Eine Tasse (250 mL) broccoli-oder Spinat hat fünf Gramm protein, zwei Tassen (500 mL) gekochten Grünkohl fünf Gramm.

6 / 7

Linsen und tempeh

Tempeh (aus fermentierten Sojabohnen) hat satte 20 bis 30 Gramm protein pro Tasse. Linsen sind reicher an protein als viele andere Hülsenfrüchte.

7 / 7

Ergänzungen

Suchen Sie für die pflanze-basierten protein-Pulver mit einer Mischung von pflanzlichen Proteinen ist, sorgen für eine Vielzahl von Aminosäuren.