6 Lebensmittel, von denen Sie dachten, dass sie nicht gesund sind, aber sind

Contents

Schneiden Sie Lebensmittel aus, die tatsächlich nahrhaft sind? Finden Sie heraus, warum diese sechs einen Platz auf Ihrem Teller verdienen

1/6

1. Popcorn

"Popcorn gilt als ein Vollkorn, also ist es eigentlich ziemlich gesund für dich", sagt Zannat Reza, eine in Toronto ansässige Ernährungsberaterin. Aber wir reden nicht über Film-Popcorn, das in Butter getränkt ist. Halten Sie es glatt oder fügen Sie gesündere Beläge wie Parmesan oder eine Prise braunen Zucker und Zimt hinzu. "Wenn Sie (das Topping) selbst hinzufügen, haben Sie viel mehr Kontrolle darüber, wie viel Sie anlegen", sagt Reza.

2/6

2. Schokoladenmilch

Gute Nachrichten für Chocoholics: Schokoladenmilch ist eine gesunde Möglichkeit, um sich zu erholen. "Es hat im Grunde das gleiche Paket knochenbildender Nährstoffe wie weiße Milch", sagt Reza. 

Ja, Schokoladenmilch ist süß, aber ihr Zuckergehalt ist vergleichbar mit Apfelsaft - und es ist eine viel gesündere Wahl. "Du bekommst 16 Nährstoffe aus der Schokoladenmilch und du bekommst vielleicht zwei aus dem Apfelsaft", bemerkt Reza. Wählen Sie eine Ein-Prozent-Marke für eine fettarme, nahrhafte Behandlung.

3/6

3. Steak

Rotes Fleisch wurde in der Vergangenheit vom Esstisch verbannt, aber es hat seinen schlechten Ruf nicht verdient. "Solange es eine kleine Portion ist, ist Rindfleisch die beste Quelle für Nährstoffe wie Eisen, Zink und B12", sagt Reza. Sie bemerkt auch, dass es möglich ist, Rindfleisch zu genießen und sein Cholesterin zu kontrollieren, solange die Fleischstücke mager sind und das Fett getrimmt ist.

Also mach weiter und grill ein saftiges Steak - sorge nur dafür, dass deine Portion nicht größer ist als die Handfläche.

4/6

4. Pasta

Wenn Sie Pasta aus Ihrer Ernährung geschnitten haben, verpassen Sie eine gesunde (und köstliche) Mahlzeit. "Pasta ist ein niedriger G.I. (glykämischer Index) Kohlenhydrat, so dass es langsam in Ihrem Körper zusammenbricht und Ihren Blutzuckerspiegel nicht erhöht ", sagt Reza. Es ist auch eine Quelle für Folsäure, ein B-Vitamin, das für Frauen im gebärfähigen Alter empfohlen wird.

Der Schlüssel zu einem gesunden Pasta Esser ist, Ihre Soße mit Bedacht zu wählen. Gehen Sie für eine Tomate-Marinara eher als ein cremiges Alfredo für ein fettarmeres Gericht. Und kontrollieren Sie Ihre Portionsgröße - eine Portion ist eine halbe Tasse, aber Reza sagt, es ist in Ordnung, zwischen zwei vor vier Portionen für eine Mahlzeit zu essen. Achten Sie darauf, dass Sie nicht die Empfehlungen von Kanada für die Lebensmittelzuteilung von sechs bis sieben Portionen Getreide pro Tag überschreiten.

5/6

5. Eier

Es gab einige Kontroversen über die Gesundheit von Eiern, aber Reza behauptet, dass sie eine wirtschaftliche und nahrhafte Mahlzeit Wahl sind. Ein Ei enthält nur 70 Kalorien und ist eine Quelle von Eisen, Protein und Vitamin A, D und B12.

"Wenn Sie ein vorher diagnostiziertes Herzgesundheitsproblem haben, dann müssen Sie mit Ihrem Arzt sprechen, aber für die meisten Menschen ist es gut, ein Ei am Tag zu essen", sagt sie.

Für ein gesünderes Frühstück versuchen Sie pochierte oder gebratene Eier mit Toast und Obst anstelle von Spiegeleiern mit Speck und Pommes frites, die dem Essen mehr Fett und Kalorien hinzufügen.

6/6

6. Kartoffeln

Pommes Frites haben Kartoffeln einen schlechten Ruf gegeben, aber Spud Skins sind wirklich mit Nährstoffen wie Vitamin C, Kalium und Ballaststoffen geladen. Der Nährwert einer Kartoffel liegt jedoch in der Art, wie sie gekocht wird. "Kartoffelpüree sind hohe G.I. Kohlenhydrate, aber eine Ofenkartoffel ist es nicht ", sagt Reza. Auch wenn Sie geschälte Kartoffeln essen, verpassen Sie all diese Nährstoffe. Anstatt Pommes mit Abendessen zu servieren, versuchen Sie diesen gegrillten Kartoffelsalat mit Gurken und Senf oder servieren Sie geröstete Süßkartoffeln für zusätzliches Beta-Carotin.