8 Möglichkeiten, deine Grüns zu bekommen

Contents

  • Ja, Salat Suppe
  • Essbare Servierschalen
  • Warmer Salat Starter
  • Perk bis zum Mittagessen
  • Kein Reispapier für Frühlingsrollen?
  • Grün dein Smoothie
  • Super Pesto
  • So schleichen Sie mehr gesunde Grüns in Ihre Ernährung ein

    1/8

    Schnelles Frühlingsabendessen

    Eine Mischung aus rotem Blattsalat und Brunnenkresse mit in Scheiben geschnittenem Räucherlachs und gekochtem Spargel belegen.

    Verteile 3 Aspirin in Dein Haar, warte 5 Minuten und das Ergebnis wirst Du nicht glauben!

    Mit Zitronensaft und Olivenöl beträufeln.

    2/8

    Ja, Salat Suppe

    Zwiebel in Olivenöl weich machen. Add zwei mittelgroße Köpfe von Romaine, gehackt. Mit natriumarmer Brühe abdecken und 15 Minuten köcheln lassen. Werfen Sie eine kleine gehackte Minze und eine große Handvoll Erbsen hinein. Noch fünf Minuten kochen und mit Milch pürieren. Gekühlt servieren. Mist!

    3/8

    Essbare Servierschalen

    Verwenden Sie kleine Römersalat, Radicchio oder rote Salatblätter, um einen Klecks Blaukäse mit gehackten Nüssen zu servieren. Oder füllen Sie ein Blatt mit einer gegrillten Garnele, Koriander und Mangoscheiben.

    4/8

    Warmer Salat Starter

    In einer großen Pfanne Knoblauch in Olivenöl anbraten. Fügen Sie Keile Radicchio hinzu. Sauté bis es anfängt zu bräunen, zwei bis drei Minuten. Mit etwas Balsamico-Essig beträufeln.

    5/8

    Perk bis zum Mittagessen

    Fügen Sie Sandwiche, Burger und Wraps viel scharfe und pfeffrige Brunnenkresse und Rucola hinzu.

    6/8

    Kein Reispapier für Frühlingsrollen?

    Verwenden Sie ein Romaine-Blatt, um gekochte Reisnudeln, Huhn und dünne Scheiben rote Paprika, Karotte, Gurke und Avocado zusammen mit Zweigen von frischem Basilikum und Minze einzuwickeln.

    7/8

    Grün dein Smoothie

    Fügen Sie ein paar Blätter Brunnenkresse, Spinat oder Rucola zu Ihrem Lieblings-Smoothie hinzu. Es gibt kaum einen Unterschied im Geschmack, aber "einen großen Schub in der Ernährung.

    8/8

    Super Pesto

    Gleiche Mengen Rucola und Spinat mit Mandeln (oder Pinienkernen), Knoblauch, Olivenöl und etwas Parmesan pürieren. Toss mit Vollkornnudeln und Kirschtomaten.