Die beste Zeit, um am Tag zu essen, um Gewicht zu verlieren

Contents

Wie viele Kalorien solltest du zu dir nehmen, um Gewicht zu verlieren?

Die unterschätzte Strategie für Smart-Essen ist Timing. Folge unseren Tipps und sieh zu wie die Pfunde fallen.

Tick ​​Tock, Folge der Uhr

"Die unterschätzteste Strategie für das Essen von Smart ist das Timing", sagt Ramona Josephson, eine von vier kanadischen Diätassistenten, die wir gebeten haben, ihre Geheimnisse zu teilen, um den ganzen Tag über Smart zu essen. Alle sind sich einig, dass es am besten ist, alle drei bis vier Stunden eine Mahlzeit oder einen kleinen Snack zu essen, um den Stoffwechsel anzukurbeln, Blutzucker-Abstürze zu verhindern und zu verhindern Binge Eating. "Natürlich, lassen Sie Ihren Magen die ultimative Anleitung, aber achten Sie darauf, die Uhr im Auge zu behalten, um sicherzustellen, dass Sie regelmäßig essen. "Wir neigen nicht zu erkennen, dass wir seit einer Weile nicht mehr gegessen haben und bis dahin sind wir ausgehungert", fügt Josephson hinzu. Welche Lebensmittel funktionieren am besten zu bestimmten Tageszeiten? Hier sind, was unsere Experten empfehlen:

7.00 Uhr Frühstück

"Denken Eiweiß,"Empfiehlt Mary Bamford. Eine Studie früher dieses Jahr an der Universität von Missouri kam zu dem Schluss, dass ein gesundes Frühstück, das proteinreiche Nahrungsmittel enthält, eine einfache Strategie sein kann, damit Menschen länger zufrieden bleiben und weniger anfällig für Snacks sind. Iss auch ganze Körner; sie helfen, die Darmfunktion aufrechtzuerhalten.

ESSEN:

  • Griechischer Joghurt. Eine ungefähr 100-Kalorien-Portion liefert 18 Gramm Protein, verglichen mit nur 8 bis 10 im regulären Joghurt. Denken Sie auch außerhalb der Frühstücksbox und essen Sie Lachs oder Hühnchen vom Abendessen der letzten Nacht.
  • Haferflocken. Ihr Körper verdaut die Faser langsam, so dass Sie für ein paar Stunden satt bleiben. Holen Sie etwas Protein, indem Sie fettarme Milch hinzufügen, und werfen Sie Ihren Liebling hinein Beeren für Antioxidantien, sowie eine kleine Handvoll Leinsamen oder Walnüsse für gesundes Fett.

VERMEIDEN:

  • Ein Bagel mit Käse und Speck. Dieses kräftige Frühstück kann die Hälfte der Tageskalorien ausmachen, was eine Kürzung für den Rest des Tages erforderlich macht.

10:00 Uhr Morgens Snack

Wenn Sie früh frühstücken, werden Sie vor dem Mittagessen hungrig sein, also planen Sie einen gesunden Snack. Denken Sie daran, dass Sie nicht jeden Tag die gleiche oder die gleiche Menge essen müssen.

ESSEN:

  • Brokkoliröschen oder Karotten mit fettarmem Joghurtdip oder Apfelscheiben mit Erdnussbutter. Wählen Sie Lebensmittel, die gekaut werden müssen, nehmen Sie sich etwas Zeit zum Essen und verbinden Sie sie mit einer guten Proteinquelle.

VERMEIDEN:

  • Kommerzielle Muffins

    Die meisten von ihnen sind nur verkleidete Kuchen, und wenn Sie eine Spezialität mit Zucker beladenen Kaffee hinzufügen, ist Ihr Snack das Kalorienäquivalent einer Mahlzeit geworden.

12:30 Uhr. Mittagessen

Kochen Sie extra Protein zum Abendessen in der Nacht zuvor, wie Tofu, Hühnchen oder ein anderes mageres Fleisch oder Fisch; Es macht das Mittagessen am nächsten Tag so viel einfacher (und Sie werden weniger wahrscheinlich verarbeitetes Fleisch und Käse verwenden, um Sandwiches zu machen). Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie gesundes Fett wie Avocado oder Olivenöl haben, damit Ihr Körper die fettlöslichen Vitamine A, D, E und K, die in Obst und Gemüse enthalten sind, aufnehmen kann.

ESSEN:

  • Lachssandwich mit Veggie Stöcken.

Stellen Sie sicher, einfach zu enthalten Gemüse, wie Karottensticks, Kirschtomaten, rote Paprikastreifen oder geschnittene Gurken mit Ihrem Mittagessen, um auf dem Weg zu sein, die sieben bis acht Portionen Gemüse und Obst zu bekommen, die in Canadas Food Guide empfohlen werden. Lachs ist eine gute Möglichkeit, wichtige Omega-3-Fettsäuren zu bekommen.

VERMEIDEN:

  • Alles frittierte. Fettreiche Nahrungsmittel fügen nicht nur viele Kalorien hinzu, sie nehmen auch viel Energie auf, um sie zu verdauen. Du wirst dich wundern, warum du dich am Nachmittag so träge fühlst.

16.00 Uhr Nachmittags-Snack

Überprüfen Sie die Zeit und stoppen Sie drei bis vier Stunden danach einen Snack Mittagessen. Oft können wir nicht sagen, dass unser Blutzucker sinkt. Wenn wir uns dessen bewusst sind, ist es meist zu spät und wir befinden uns bereits in einem Zustand physiologischen Stresses: Das bedeutet, dass Ihr Gehirn keinen Blutzucker bekommt; Du kannst nicht klar denken; und Ihre Willenskraft sinkt, was zu schlechten Snacks führen könnte. Achten Sie auch darauf, im Voraus zu planen. "Viele Leute wissen, dass sie am Nachmittag hungrig sein werden, aber sie planen es nicht", sagt Sportdiättin Holly Heartz. "Das bedeutet, dass sie einen Schokoriegel, Kartoffelchips oder ein anderes kalorienreiches, nährstoffarmes Essen zu sich nehmen."

ESSEN:

  • Knäckebrot mit Hüttenkäse oder Mandeln und ein Stück Obst. Achten Sie darauf, eine Art von Protein oder gesundes Fett zu haben, da dies Sie länger als ein Kohlenhydrat allein erhalten wird.
  • Banane, fettarmer Joghurt oder Schokoladenmilch. Solche leicht verdaulichen Snacks sind der Schlüssel, wenn Sie nach der Arbeit trainieren; Sie können sie nur 30 bis 60 Minuten vor dem Training haben. (Aber vermeiden Sie ballaststoffreiche Lebensmittel; sie können unangenehmes Blähungen verursachen.)

VERMEIDEN: 

Zu viele 100-Kalorien-Snack-Packs. Während ein Paket in Ordnung ist, gibt es eine Versuchung, mehrere zu essen.

Kaffee für sich allein. Es ist ein Stimulans, das den Hunger verbergen kann, und das kann dich dazu bringen, später am Tag zu viel zu essen.

19.00. Abendessen

Ein Viertel Ihrer Platte sollte mageres Protein sein; ein Viertel Vollkorn; und eine Hälfte Gemüse oder Salat. Enthalten Sie etwa einen Teelöffel (5 ml) gesundes Fett (was auch immer Sie verwenden, wenn Sie die Mahlzeit kochen, oder was Sie in Ihrer Salatsoße einschließen).

ESSEN:

  • Gebackenes Huhn oder Fisch mit Reis und Ratatouille. Dies deckt die Lebensmittelgruppen ab und ist bunt und befriedigend.

VERMEIDEN:

  • Essen auf der Flucht. Ob Sie alleine oder mit anderen zusammen sind, nehmen Sie sich Zeit, um sich zu setzen und Ihr Essen zu essen. Langsam und achtsam essen hilft Ihnen, weniger zu essen und den Geschmack Ihres Essens zu genießen.

11:00 Uhr Schlafenszeit Snack

Wenn Sie ein Pendler sind, kann das Abendessen am Ende um 7 oder 8 Uhr sein, so dass Sie wirklich keinen Snack brauchen, wenn das Bett ist, sagen wir, 10 oder 11 Uhr. Aber wenn es mehr als vier Stunden zwischen dem Abendessen und dem Zubettgehen gibt, oder wenn dein Magen knurrt, dann iss etwas Leichtes, denk daran Tolles Frühstück Du wirst am Morgen haben. Du wirst hungrig danach sein wollen.

ESSEN:

  • Apfelscheiben mit etwas Zimt bestreut. Mikrowelle für einen leckeren, aber leichten Snack.
  • Ein Glas Milch mit einem einfachen Pfeilwurz Cookie. Es ist einfach und befriedigend.

VERMEIDEN: 

  • Große Snack-Food-Pakete. "Keine normale Frau isst jemals nur einen Teil eines Schokoriegels oder einen Teil einer Tüte Kartoffelchips", sagt Karen Graham. Wenn Sie wirklich einen Schokoriegel wollen, haben Sie nur einen Teil davon; Wenn es Chips sind, die Sie sich sehnen, kaufen Sie nur eine kleine Tasche. Betrachte sie als Leckerbissen.