Hühnchen und Blauschimmelkäse Gratin

Ein geschichtetes Backen von geschnittenen Kartoffeln, Sellerie und Lauch mit Huhn, garniert mit Käse, ist ein perfektes Gericht für einen Herbsttag. Servieren Sie dazu einen Salat mit Tomaten und grünen Bohnen und einige Stücke knuspriges Brot.

Hühnchen und Blauschimmelkäse Gratin

Rezept drucken

Portionen Vorbereitungszeit Kochzeit
4 Portionen 20 Minuten 45 Minuten

Portionen Vorbereitungszeit
4 Portionen 20 Minuten

Kochzeit
45 Minuten

  • Kurs Abendessen
  • Cuisine Casseroles, Geflügel, Gemüse

Zutaten

  • 1 1/2 lb Kartoffeln geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 10 Unzen Knollensellerie geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 12 Unzen Porree geschnitten und in Scheiben geschnitten
  • 1/2 lb ohne Haut ohne Knochen Hähnchenbrust in der Breite in dünne Streifen geschnitten
  • 1 EL frischer Thymian oder 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian, gehackt
  • 1 Tasse verdünnte Salz-reduziert oder hausgemachte Hühnerbrühe heiß
  • 2 2/3 oz fester Blauschimmelkäse zerbröckelt
  • 1 Unze Butter in kleine Stücke geschnitten

Portionen: Portionen

Einheiten: MetrischUS Imperial

Zutaten

  • 1 1/2 lb Kartoffeln geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 10 Unzen Knollensellerie geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 12 Unzen Porree geschnitten und in Scheiben geschnitten
  • 1/2 lb ohne Haut ohne Knochen Hähnchenbrust in der Breite in dünne Streifen geschnitten
  • 1 EL frischer Thymian oder 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian, gehackt
  • 1 Tasse verdünnte Salz-reduziert oder hausgemachte Hühnerbrühe heiß
  • 2 2/3 oz fester Blauschimmelkäse zerbröckelt
  • 1 Unze Butter in kleine Stücke geschnitten

Portionen: Portionen

Einheiten: MetrischUS Imperial

  • Kurs Abendessen
  • Cuisine Casseroles, Geflügel, Gemüse

Anleitung

  1. Den Ofen auf 400 ° F (200 ° C) vorheizen. Kartoffeln und Knollensellerie in einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser geben, mit einem Deckel abdecken und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Nehmen Sie den Deckel ab und lassen Sie ihn 3 Minuten köcheln oder bis er weich wird. Vom Herd nehmen und gut abtropfen lassen.
  2. Ungefähr ein Drittel der Kartoffel-Sellerie-Scheiben über den Boden einer 2-Liter-Auflaufform verteilen, wobei die Scheiben überlappt werden. Streuen Sie etwa die Hälfte Lauch, Hühnerstreifen und Thymian über die Gemüsedecke. Mit viel frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken.
  3. Die Kartoffeln und Sellerie mit dem restlichen Lauch, Huhn und Thymian weiter schichten. Mit einer Schicht der restlichen Kartoffeln und Knollensellerie abschließen.
  4. Die Brühe übergießen und den zerbröselten Käse und die Butter darüber streuen. Mit Folie abdecken und 20 Minuten backen.
  5. Entfernen Sie die Folie von der Schale und backen Sie für weitere 20 Minuten oder bis der Käse geschmolzen ist und die Oberseite golden und blubbernd ist.

Rezeptnotizen

Variation: Anstelle des Hühnchens können Sie die gleiche Menge an zerschnittenem Schinken oder eine Mischung aus Schinken und Hühnchen verwenden.

Pro Portion: 353 Kalorien, 14 g Fett (7,5 g gesättigt), 24,5 g Protein, 30 g Kohlenhydrate, 8 g Ballaststoffe

WP Ultimatives Rezept