Dynamische Dehnung: Versuchen Sie, vorwärts-Keule schwingen

Vor dem Training, dem neuen Denken ist, dass es eine gute Idee, um sich mit dynamischen Dehnungen aufzuwärmen. '

Quelle: Bestes Gesundheits-Magazin, Oktober 2014

Im Gegensatz zu statischen Strecken, wo Sie eine Position so lange wie 30 Sekunden mit dynamischen dehnen Sie sich durch eine kontrollierte Strecke der Bewegung. Sie reduzieren nicht nur die Verletzungsgefahr, Sie können auch Ihre Ihre Leistung verbessern. "Es Primzahlen, das Nervensystem, erhöht sterben Durchblutung der Gelenke und Muskeln", sagt Brent Bishop, Toronto-basierter Fitness-Experte und Berater von Denken, Fitness-Studios, und einen regelmäßigen Mitarbeiter Beste Gesundheit. "Dies ist unerklärlich, wenn Sie für die Aktivität, die Sie tun werden." Dynamische Dehnung hilft Ihnen, Ihre Mobilität und Beweglichkeit zu erhöhen;

Versuchen Sie, das Bein nach Vorne Schwingen dynamisch zu dehnen. "Es ist toll für Ihre Oberschenkel-und Hüft-Beugemuskeln", sagt Bischof.

Vorwärts-Keule schwingen: Stützt sich einen Zauberstab oder einen Pfosten mit einer Hand, und das Gesicht geradeaus. Schwingen Sie ein Bein vor und zurück wie ein Pendelachsen ausgestattet, und halten Sie Ihre Körperhaltung aufrecht und Ihr Kern engagiert. Du bist Bein agressiv ein, sonden leicht schwingen beginnen und allmächtig steigern Sie Ihre Beweglichkeit. Wie Sie den Blutfluss zu den Muskeln, werden Sie sich selbst lockern. Entspannen Sie Ihr Hüftgelenk so viel wie möglich. 20 Schaukeln für jedes Bein.