Grüner-Tee-Pochierter Lachs mit Sautierten Pilzen

Versuchen Sie, diese neue spin auf ein beliebter Fisch für das Abendessen heute Abend. Garniert mit gebratenen Champignons, garniert mit Frühlingszwiebeln, dieser Lachs ist sicher eine Wiederholung Gericht.

Bestes Gesundheits-Magazin, Oktober 2011. Foto: Michael Alberstat; Food-Stylist: Carol Dudar

Grüner-Tee-Pochierter Lachs mit Sautierten Pilzen

Drucken-Rezept

Grüner-Tee-Pochierter Lachs mit Sautierten Pilzen

Drucken-Rezept

Portionen
4 Portionen

Portionen
4 Portionen

  • Natürlich Abendessen
  • Küche Fisch Meeresfrüchte

Zutaten

  • 3 Beutel mit grünem Tee
  • 4 dünne Scheiben frischer Ingwer
  • 1 El schwarze pfefferkörner
  • 2 WILDLACHS-filets (etwa 750 g insgesamt)
  • 1 El butter
  • 4 Tassen Champignons (etwa 250 g), in Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse trockenen Rotwein
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 TL grüne Zwiebel

Portionen:die Portionen

Einheiten: MetricUS Imperial

Zutaten

  • 3 Beutel mit grünem Tee
  • 4 dünne Scheiben frischer Ingwer
  • 1 El schwarze pfefferkörner
  • 2 WILDLACHS-filets (etwa 750 g insgesamt)
  • 1 El butter
  • 4 Tassen Champignons (etwa 250 g), in Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse trockenen Rotwein
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 TL grüne Zwiebel

Portionen:die Portionen

Einheiten: MetricUS Imperial

  • Natürlich Abendessen
  • Küche Fisch Meeresfrüchte

Anweisungen

  1. In einem großen Topf, bringen Sie 6 Tassen (1,5 L) Wasser zum Kochen bringen. Ort, Beutel mit grünem Tee, Ingwer-Scheiben und pfefferkörner in die Pfanne geben, schalten Sie die Hitze und lassen Sie steile für 10 Minuten.
  2. Mit einem Schaumlöffel, entfernen Sie Teebeutel, Ingwer und pfefferkörner aus Tee Brühe. Platzieren Sie den Lachs in der Tee-Brühe und bringen Sie zu einem langsamen köcheln lassen. Kochen für acht Minuten, oder bis der Lachs ist undurchsichtig und unzuverlässig. (Behalten Sie nur eine sehr milde köcheln lassen, während die Wilderei.)
  3. Inzwischen, Schmelzen Sie die butter in einer Pfanne über mittlerer Hitze; fügen Sie in Scheiben geschnittenen Pilze und anbraten für fünf Minuten, rühren regelmäßig. Stir in Rotwein und Kochen für weitere fünf Minuten oder bis die meisten der Wein verdampft ist. Mit Salz und Pfeffer würzen, falls gewünscht.
  4. Teilen Sie den Lachs unter vier Teller und garnieren Sie es mit gebratenen Champignons. Garnieren mit grünen Zwiebeln.

Rezept-Hinweise

Pro portion: 472 Kalorien, 43 g Eiweiß, 30 g Fett (8 g gesättigte Fettsäuren), 5 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 116 mg Cholesterin 142 mg Natrium

WP Ultimate Recipe