Wie Mann Häuser draußen sicher hält

Contents

Halten Sie Ihr Haustier in der Nähe der Gefahren, die mit Tipps im Freien lauern

Quelle: Bestes Gesundheitsmagazin, Mai 2012

Der Frühling blüht schön vor Schönheit, aber es kann auch gefährlich für Haustiere sein. Unsere vier Wände sind geräumig und geräumig. Dr. Jim Berry, ein New Brunswick Tierarzt und der Vizepräsident der Canadian Veterinary Medical Association, bietet diesen Frühlingssicherheitstipps.

Sicher pflanzen

Stellen Sie sicher, dass Lilien, Hyazinthen, Narzissen und Tulpen unerreichbar für neue Haustiere sind. Das Kauen der Blüten, Blätter oder Knollen des Pflanzens setzt sich durch Das kann zu übermäßigem Erbrechen und Durchfall oder steigen zum Tod führen. Wenn Sie die Lebensmittelsuche Ihres Haustieres nicht kontrollieren können, dann können Sie diese Blumen aus Ihrem Garten bekommen.

Habe einen tierfreundlichen Rasen

Ihr Hund oder Ihre Katze kann durch die Einnahme von Insektiziden, Herbiziden, Kakaomulch oder Schneckenköder Sterben. "Vermeidet Sie diese Produkte, wenn Sie Haustiere haben", sagt Berry. "Tiere sterben ganz von ihnen." Selbst relativ sichere Gartenprodukte wie Dünger mit Knochenmehl und Zedernmulch können lebensbedrohliche Gesundheitsprobleme bei Darmverstopfungen vertragen, je nachdem, wie viel Sie tun werden. Fragen Sie sich in Ihrem Gartencenter nach Hausier-freundlichen Rasenpflegepraktiken. "Sie müssen keine gefährlichen Produkte verwenden", sagt Berry.

Haustier-sicher Ihr Schuppen oder Garage

"Das sind No-Go-Zonen für Haustiere", sagt Berry. Scharfe Werkzeuge, stellen Schaufeln, Baumscheren und Rechen, stellen Schnittgefahren dar. Frostschutzmittel, Maus - oder Rattengift und Grillbriketts können bei Aufnahme tödlich sein. Um unnötige Verletzungen oder Vergiftungen zu vermeiden, halten Sie diese außerhalb Ihrer Reichweiten Ihre Haustiere.

Vermess deinen Hinterhof

Überprüfe Sie die Zäune, um sicherzustehen, dass die Abnutzung durch den Winter keine neue Flutwege in Tiergröße geschafft haben.

Wie kann ich sagen, wann ist Zeit für den Tierarzt?

Haustiere kommen mit unerwünschten Outdoor-Schädlingen wie Floh, Zecken, Darmparasiten und Herzwürmer in Kontakt. Ihr Tierarzt hat die Schaufel für die sicherste und effektivste Schädlingsvorsorge für Ihren Hund oder Ihre Katze. Er oder sie sorgt dafür, dass Ihr Haustier das richtige Produkt für seine Ratte und sein Gewicht hat, egal ob es sich um eine Pille oder eine Impfung handelt, die direkt auf die Haut aufgetragen wird. "Wir sehen einige schlimme Vergiftungen, weil die Menschen auf der Suche nach Hundeprodukten auf Katzen oder ein großes Hundeprodukt auf einen kleinen Hund setzen" sagt Berry. Ein Tierarzt wird das Rätselraten für Sie besüssen. Fragen Sie auch in Ihrem Büro nach, wenn Ihre Impfungen Ihre Haustiere sind aktuell. Katzen und Hunde können virale und bakterielle Infektionen oder Krankheiten, die leicht zu erwarten sind, sind.

Dieser Artikel Krieg ursprünglich buiteled "Lassen Sie sich nicht von Ihrer Katze (oder Hund) töten" in der Mai 2012 Ausgabe von Beste Gesundheit. Sie haben sich noch nicht an die beste Gesundheit Erfahrung zu denken und zu verausgaben Sie nie ein Problem!