Wie dein Morgenkaffee deinen Tag sabotieren könnte

Contents

Was versucht Kaffee zu kompensieren? Finden Sie heraus, wie diese einfache Änderung in Ihrer Morgenroutine Ihren Tag viel besser machen kann.

Überspringe den Kaffee und fang an zu frühstücken (auch wenn du kein Frühstücker bist)

Ich wünschte, du könntest Frühstück essen, aber immer zu der gleichen alten Tasse Kaffee gehen tanken Sie Ihre Morgen?

Es gibt kein Essen mehr für mich als das Frühstück. Dort. Ich gebe es zu. Während Ernährungsexperten uns zum Essen auffordern, wenn wir aufstehen, und meine eigenen Familienmitglieder eifrig Müslischällchen und gebutterten Toast kauen, habe ich nie freiwillig teilgenommen. Stattdessen wirst du mich an meiner Tasse Kaffee nippen sehen, oder als ich ein Kind war, mein Glas Saft.

Wie sich herausstellt, bin ich nicht der Einzige, der hüpft Frühstück wegen Appetitlosigkeit. "Wenn du morgens aufwachst, ist dein Magen leer und es ist auch nicht ganz aufgewacht", sagt die in Calgary geborene Diätassistentin Gillian Proctor-Ronald. Wie ich immer gewusst habe, ist das Vermeiden des Frühstücks keine gesunde Gewohnheit. Nur weil du nicht hungrig vorm Hunger bist, heißt das nicht, dass du nichts essen solltest.

Hör auf, dich auf Kaffee zu verlassen

Jahrelang hatte Proctor-Ronald kein Frühstück, sie ging sogar so weit, sich selbst als "Anti-Frühstück" zu bezeichnen.

Auch heute kann sie nicht essen, nachdem sie aufgestanden ist. "Wenn ich richtig aufstehe, wenn ich aufstehe, fühle ich mich immer noch übel, also warte ich, bis ich geduscht und mich für den Tag zusammengetan habe", sagt sie.

"Aber ich werde etwas zu essen haben, bevor ich meinen Arbeitstag beginne, egal ob es zu Hause ist, kurz bevor ich gehe oder etwas, das ich in meine Tasche gepackt habe, sobald ich zur Arbeit komme."

Aber viele Nicht-Frühstück Esser verlassen sich auf Kaffee um ihnen Energie zu geben.

"Meine Kunden, die nicht gerne frühstücken, erzählen mir, dass Kaffee ihnen in den Stunden vor dem Mittagessen die Energie gibt, die sie brauchen. Das Problem dabei ist, dass Kaffee kalorienfrei ist und daher keine Energie liefert ", sagt sie, die ziemlich genau meine Ess- oder Nicht-Essgewohnheiten zusammenfasst.

Wie man sich auf Essen einlässt, damit man frühstücken kann

Zu Lass deinen trägen Stoffwechsel am Morgen auf Touren kommen, trinke ein großes Glas Wasser mit einem Zitronenschnitz, bevor du dir die Zähne putzst oder in die Dusche gehst, schlägt Proctor-Ronald vor. "Dies bringt Ihr System zum Kochen."

Wenn das nicht hilft, versuche zumindest, "etwas in deinen Bauch zu stecken", wie deine Mutter es wahrscheinlich mindestens ein paar Mal gesagt hat.

Es ist wichtig, dass Ihr Körper eine Art von Energie bekommt, auch wenn es in flüssiger Form ist, wie zum Beispiel Orangensaft. "Ihr Körper verwendet Glukose, um sich selbst anzutreiben, also haben Sie eine halbe Tasse mit Kalzium angereicherten Orangensaft, bevor Sie hinter das Steuer kommen", befürwortet Proctor-Ronald.

Für mich kam ein Wendepunkt, als ich realisierte, dass ich in Kanada nicht nach dem gemeinsamen Frühstück hungrig war.

Frühstückszutaten wie Eier, Müsli, Milch, Toast und Haferbrei sind keine Nahrungsmittel, die ich zu jeder Tageszeit sehne, geschweige denn, wenn ich noch keinen Appetit habe.

Eine Enthüllung kam, als ein Freund vorschlug, dass ich ihre Version von Quesadillas zu Frühstück mache, die aus einem Streichen von fettarmen gebackenen Bohnen und einer Prise von gutem Cheddar auf einer Vollweizentortilla bestehen. Bis zur Hälfte schmelzen lassen, bis der Käse für fünf Minuten schmilzt und presto, mein mexikanisch beeinflusster Frühstück war fertig.

Auf einmal sehnte ich mich danach, als ich jeden Morgen aufwachte und mich sogar in der Nacht darauf freute.

"Sobald Sie sich angewöhnen, morgens zu tanken, wird Ihr Körper anfangen, sich danach zu sehnen, und Ihre Kalorienaufnahme in der Nacht sollte sinken, weil Ihr Körper erwartet, dass er nach der Pause aufgetankt wird", sagt Proctor-Ronald. Es ist wahr, mein nächtliches Schokoladeneis und das Verlangen nach Kartoffelchips sind geringer geworden.

Die besten Lebensmittel, die Ihnen helfen, mit dem Frühstück zu beginnen

Es gibt nicht viele ausgewogene Frühstücke, die schneller zusammenkommen, als Müsli ausschenken, eine Handvoll Früchte und Nüsse darauf geben und Milch darüber spritzen. Aber wenn Sie nicht sofort in der Stimmung sind, essen Sie es, sobald Sie zur Arbeit kommen, oder füllen Sie Ihre Müslischale am Vorabend, also wenn Sie es sehen, könnte Ihr Magen es am Morgen wollen.

Oder überdenken Sie, was Sie essen. Als ich die Best Health Geschichte schrieb "Frühstücksrituale aus der ganzen Welt" Ich war begeistert davon, Middle-Eastern-Style-Aufstriche auszuprobieren, die Fladenbrot, Hummus, Nüsse und Obst zusammen mit meinem Morgenkaffee beinhalteten.

"Das beste Essen ist eine Kombination aus Protein und Kohlenhydraten für maximale Energie. Es muss nicht "Frühstück essen" sein, sagt Proctor-Ronald. Essen ist immer noch Essen, und wenn es gesunde Reste sind, die beim Abendessen gut für Sie waren, ist es immer noch gutes Essen beim Frühstück.

"Dein Magen ist nicht so wählerisch, wenn er leer ist. Wenn Sie kalte Gemüsepizza oder Roastbeef und Spargel essen möchten, gehen Sie darauf ", sagt sie.

Dies ist jedoch kein Freibrief für den Verzehr von Keksen, Gebäck oder sogar die verarbeiteten Frühstück Lebensmittel, die dünn verkleidet zuckerhaltige Leckereien sind.

"Das letzte, was Sie wählen sollten, ist ein zuckerhaltiger Kaffee, Donut oder Zucker Müsli,"Proctor-Ronald sagt. "Der verarbeitete weiße Zucker wird Ihren Blutzucker zu schnell aufblähen, Insulin wird ihn schnell zur Lagerung mobilisieren. Du bekommst einen hohen Zucker und dann einen Energieverlust. "Auch wenn die Energie von deinem zuckerhaltigen Gebäck in deiner Leber gespeichert wird, wird dein Blutzucker sinken und du wirst mehr Zucker essen, dich für diesen Muster den ganzen Tag lang einrichten, Sie erklärt.

Warum dauert es eine Weile, bis du in den Frühstücks-Groove gelangst?

Es kann mehr als ein paar Versuche dauern, um jeden Morgen mit dem Frühstück zu beginnen, also lassen Sie sich nicht entmutigen. Ich habe mich mit der Tatsache arrangiert, dass ich nie eine sein werde schneller Läufer, ein guter Sänger, ein Frühaufsteher oder ein Liebhaber von Frühstück. Rührei und Toast mit Marmelade werden wahrscheinlich nicht mein Morgenessen der Wahl sein. Wie auch immer, wie Laufen, Singen oder frühes Aufstehen, Frühstück ist etwas, an dem ich (und du) arbeiten kann, um besser zu werden.

"Ich habe auch früher nie gefrühstückt", gab kürzlich ein anderer Freund zu, "aber an meinem Arbeitsplatz gibt es nirgends Essen zu kaufen. Also fing ich gerade an, mich selbst zu trainieren, und schließlich wurde ich hungrig, bevor ich zur Arbeit ging. "

Ich gebe zu, dass ich immer noch nicht jeden Tag frühstücke, aber ich versuche mich daran zu erinnern, dass mein Körper will, dass ich tanke, auch wenn mein Verstand es nicht tut.

Willst du noch ein paar Ideen, die dir beim Frühstücksbeginn helfen? Auschecken 30 schnelle und einfache Frühstücksideen, die super gesund sind.