Treffen Sie 3 Frauen, die leben - glücklich - ohne Sex

  • Beziehungen
  • 2018

Contents

  • Es ist eine Sache, wie viel Sex du hast. Aber war es, wenn du keine hast? Das Leben kann genuso erfüllt sein.

  • Ja, Sie können glücklich und zölibatär sein

  • "Ich sehe keine leichte sexuelle Erlösung"
  • "Ich bin seit acht Jahren abstinent und ich liebe jede Minute davon!"
  • "Ich bin ein Ausdauersportler mit buchstäblicher Libido!"

Es ist eine Sache, wie viel Sex du hast. Aber war es, wenn du keine hast? Das Leben kann genuso erfüllt sein.

Ja, Sie können glücklich und zölibatär sein

Würdiges Geschlecht für eine bestimmte Leute, haben diese drei Frauen andere Prioritäten im Kopf: Es ist nicht eine falsche Libido oder eine diagnostizierte Störung, die für mehr Jahre im Zölibat gehalten hat. Für diese drei Frauen geht es um etwas Viel Wichtigeres:

"Ich sehe keine leichte sexuelle Erlösung"

Steffanie Rivers, derzeit im Zölibat, 49

Ihre Geschichte: "Ich habe seit dem Jahr 2014 keinen Sex gehabt. Ich war in einer Beziehung, aber ich glaube nicht, dass ich in der Lage bin, meine Familie zu unterstützen." Alter, unvollkommen zu sein und sich auf sexuelle Erziehungen über schnell allem Andere konzentrieren. Es ist nicht so, dass meine Libido niedrig ist, es ist kein Sklave meiner sexuellen Triebe bin so viele Menschen. "

Worauf sie sich konzentriert: "Es ist wichtig für mich, mich auf das spirituelle Wachstum zu konzentrieren und eine Beziehung mit einem Mann aufzustellen, die auch die Selbstkontrolle ausübt." Ich glaube, dass ich eine andere Weise binde, die - nach Der Sex ist nicht mehr brandneu ist - unsere Beziehung wird aufrecht erhalten. "

War sie in einer Beziehung erhofft: "Im März traf ich Nelson, die Liebe meines Lebens. Er lebt in South Carolina und ich lebe in Texas. Wir haben sie und sie, uns zu sehen, und wir haben uns verführt, auf Sex zu verzollen, bis wir heirateten, Krieg wir nächstes Jahr plane. Einer meiner Kollegen fragte, ob ich nicht schon einmal, aber ich glaube, dass ich ein kleines Stigma IST Frauen Sex, ist alles, was sie in einer Beziehung haben Können und so viele Frauen, Männer, Frauen, Männer, Frauen, Männer, Frauen, Männer, Frauen, Männer, Frauen, Männer, Frauen, Männer, Frauen und Darunter Konzentieren Würden, Sterben beste Person zu seinem, ist ihre sexuellen Probleme, Gab es weniger sexuelle Probleme Mann, der für meine anderen Qualitäten als mein reizvolles Äußeres schätzt. Wenn wir uns engagieren, wird er nicht enttäuscht sein! "

6 Gründe Männer sagen Nein zum Sex

"Ich bin seit acht Jahren abstinent und ich liebe jede Minute davon!"

LaQuita Lusk, zeit im Zölibat, 32

Ihre Geschichte: "Ich habe 2009 meinen Weg des Zölibats begonnen. Dies beginnt im Wesentlichen aus religiösen Gründen. Im Lauf der Jahre habe ich die Kontrolle über meine Libido und meinen Aufenthalt entschieden, bis zur Hochzeit zu bleiben Zeit lang schlechte Beziehungen.Eine Sache, die ich als eine Ehe nach dem anderen nach Hause, nach der Geburt und dem Tod, nach dem Krieg, ich glaube nicht Ich warscheinlich nicht ganz mochte .. Es war ein Punkt - und ich glaube gerade 24 -, dass ich beschattet, für ein Jahr im Zölibat zu bleiben. Ich nehme an, das war ein Plan für mehr als acht Jahre! "

Worauf sie sich konzentriert: "Ich denke, wir haben den Wunsch, einen anderen zu sein." Sex ist schön, aber ich warte in der Lage, meinen Drang, sexuell intim mit jememdem zu sein, zu unabhängig, diese Wünsche aufgab. "

War sie in einer Beziehung erhofft: "Mein Zölibatspakt hält mich nicht davon ab, viel gefragt zu werden." "Ich habe hier eine bestimmte Wünsche erfüllt, aber nicht lange, da ich weigere, kompromisse einzureihen." "In meinem Kopf." bin ich wie 'Danke für diese Information, jetzt weiß ich, dass du nicht derjenig bist.'

Interessante Dinge haben die Familie und Freunde von mir, die über meine Entscheidung Bescheid wissen, nichts Negatives gesagt. Sobald ich meine Argumentation mit ihren Teilen, schätze ich, dass sie einfach kommen! "

Soll ich wirklich über seine unglückliche Ehe?

"Ich bin ein Ausdauersportler mit buchstäblicher Libido!"

Sara Rogers, der zeit im Zölibat, 35

Ihre Geschichte: "Ich habe seit 2012 keinen Sex mehr. Ich bin Ausdauersportler und habe nicht gefährlich 10 Prozent Körperfett - ich habe keine Periode und habe wenig Hormonspiegel - schnell nicht nachweises Östrogen und Estradiol - auch ich habe keine Libido!"

Was ist normal, wenn es zur weiblichen Libido kommt?

Worauf sie sich konzentriert: "Lauf-, Triathlon- und Ausdauersport sind in der Regel sehr egoistische Aktivitäten. Ich verbringe Stundenlang Training und viel Geld für Schuhe, Rennen und Reisen aus. Wenn ich Single Bin, habe ich meine perfekte Routine: früh aufstehen, trainieren, mein perfektes Essen essen, ich erhole; Ich bin um 21 Uhr im Bett und wiederholen Sie sich am gleichen Tag am nächsten Tag Fertig für für und aus Ihrer Komfortzone herausnehmen, mit der ich alle kämpfen. "

War sie in einer Beziehung erhofft: "Ich hätte gerne Sex haben und Sex haben, wenn die richtige Person käme. In allen meinen frühen Beziehungen bin ich eine bessere Person getroffen, aber ich möchte auf meine andere Person zu konzentrieren. Meine ideale Beziehung war ich denke Ich denke, dass ich das Training gemacht habe, aber es ist nicht gut, aber ich weiß, dass ich nicht zu ernst bin. "

Als nächstes, finde es heraus Krieg mit ihrem Körper, wenn Sie aufhören, Sex zu haben.

Ursprünglich veröffentlicht Treffen Sie 3 Frauen, die leben - glücklich - ohne Sex auf LeserDigest.com.

Nächster Artikel