Der unheimliche Grund, den Sie möglicherweise zu organischem Spinat ändert möchten

Contents

In diesen Blättern versteckt sich etwas Schmuttziges.

Deshalb könnte Sie sehen mit Ihrem Spinat organisch gehen

Wenn Sie jemals Zeit haben, haben Sie zu tun, um zu debattieren, ob Bio - Produkte der Preis sind, können Sie sich mit dem Thema vertraut machen Schmutzige Dutzend Liste veröffentlicht von der Environmental Working Group.

MSM | Organischer Schwefel für die Gelenke?!

Die Liste enthält die 12 "dreckigsten" Früchte und Gemüse mit den besten Pestiziden, und es gibt einen VIP auf der Liste. Von 2016 bis 2017 ist Spinat sechs Mal aufgedrückt, um das zweite "dreckigste" Produkt zu kaufen, das man direkt hinter Erdbeeren kaufen kann.

Von den 708 nicht-organischen Spinatproben, die 2015 vom USDA gesammelt wurden, waren kolossale 96,6 Prozent Spuren von mindestens einem Pestizid und 13,6 Prozent mindestens 10 Pestizide auf. Zum Vergleich: Nur 81 Prozent der Salatproben enthuselten Pestizide und nur 1,1 Prozent Prozent von 10 oder mehr, nach der USDA. (Finden Sie heraus, dass Lebensmittel tatsächlich tödlich sind, zu viel zu essen.)

Beachte, dass das ganze Vorhandensein eines Pestiziden nicht zu negativen gesundheitlichen Auswirkungen führt. The egoute before before on the state of the continuation of the practices of the permethrin thanks room. von der EPA. Dennach sagt das USDA, dass die Zahlen von Permethrin in Nahrungsmitteln sicher sind und keiner der Spinatproben diese sichere Menge übersteigt.

Beunruhigender ist, dass einige der gesetzten Grenzwerte bestimmte Chemikalien überschritten haben. 8Products for the EPA toliert, und drei Products for the different diverses Pestizide, sterben the EPA overhaupt nicht erlaubt. Von den 17 getasteten Obst- und Gemüsesorten wurden die Spinat-Zahlen nur von Erdbeeren übertrieben, die 24 Proben mit Chemikalien oberhalb der Toleranzgrenze und eine Sonde mit vier nicht zu behandelnden Pestiziden aufwiesen.

Diese Ergebnisse lassen nur von konventionell angebauten Spinat, so dass der Kauf von Bio-Produkte die Pestizide reduzieren kann, sie sind gesetzt. Biobauern können immer noch Pestizide verwenden, aber sie müssen natürlich und keine synthetischen Chemikalien sein. (Dies sind die Lebensmittel, die Sie immer organisch kaufen können.)

When Sie discutieren, welch Lebensmittel den hohen Preis für Bio sind, sind spined Libby Mühlen, MS, RDN, LDN, FAND, Sprecher für sterben Akademie für Ernährung und Diätetik. The Pestizide kommt direkt mit den Blättern in Kontakt, die Sie essen, war ein Grund für sein Können, dass sie im schmutzigen Dutzend so hoch ist, sagt sie. Auf der anderen Seite, gibt es wahrscheinlich keine Vorteile, für organische Produkte mit Früchten mit einer natürlichen Barriere, die Sie wegzuschließen, wie Bananen und Avocados, Mills hinzuführt.

Unabhängig davon, ob Sie organischem oder konventionellem Spinat wählen, spülen Sie sie aus, wenn Sie nach Hause kommen. Versuchen Sie, die Blätter vollständig in eine Schüssel mit Wasser einzufügen, dann können Sie mit einem Sieb und wiederblättern. "Das Waschen von Obst und Gemüse ist ein einfacher Weg, um einen Großteil der Dinge, die auf der Oberfläche bleiben können, zu entfernen".

Deshalb Männer Frauen Pestizide verdienen, bevor sie schwanger werden.

Ursprünglich veröffentlicht  Der unheimliche Grund, den Sie möglicherweise zu organischem Spinat ändert möchten auf LeserDigest.com.