Suppe in Pistou

Ich habe diese Suppe "basisch einer Gemüse-Basilikum-Suppe" des französischen Klassikers angepasst. Aber das Basilikum in diesem Rezept wird nicht wie in der ursprünglichen Version in eine Pestosauce geschlagen (Pistou); stattdessen wird es gehackt und als Beilage hinzugefügt, um der Suppe einen tollen Geschmack zu geben.

Bestes Gesundheitsmagazin, November / Dezember 2010; Foto von Jodi Pudge

Suppe in Pistou

Rezept drucken

Suppe in Pistou

Rezept drucken

Portionen
4 Portionen

Portionen
4 Portionen

  • Kurs Abendessen, Mittagessen
  • Küche Suppe

Zutaten

  • 4 Tassen Gemüsebrühe mit niedrigem Natriumgehalt
  • 1/2 Tasse Karotten fein geschnitten
  • 1/2 Tasse Sellerie fein geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe zerkleinert
  • 1/4 Tasse Zwiebel fein geschnitten
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/2 Tasse Zucchini fein geschnitten
  • 12 grüne Bohnen fein geschnitten
  • 1/2 Tasse Tomatensamen entfernt, gewürfelt
  • 1/2 Tasse Dosen Kidney Bohnen gespült
  • 1/2 Tasse Knopf Pilze in Scheiben geschnitten
  • 1/2 Tasse orzo ungekocht
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • 8 Blätter frischer Basilikum fein gehackt

Portionen: Portionen

Einheiten: MetrischUS Imperial

Zutaten

  • 4 Tassen Gemüsebrühe mit niedrigem Natriumgehalt
  • 1/2 Tasse Karotten fein geschnitten
  • 1/2 Tasse Sellerie fein geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe zerkleinert
  • 1/4 Tasse Zwiebel fein geschnitten
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/2 Tasse Zucchini fein geschnitten
  • 12 grüne Bohnen fein geschnitten
  • 1/2 Tasse Tomatensamen entfernt, gewürfelt
  • 1/2 Tasse Dosen Kidney Bohnen gespült
  • 1/2 Tasse Knopf Pilze in Scheiben geschnitten
  • 1/2 Tasse orzo ungekocht
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • 8 Blätter frischer Basilikum fein gehackt

Portionen: Portionen

Einheiten: MetrischUS Imperial

  • Kurs Abendessen, Mittagessen
  • Küche Suppe

Anleitung

  1. In einen mittelgroßen Topf Gemüsebrühe, Karotten, Sellerie, Knoblauch, Zwiebel und Lorbeerblatt geben.
  2. Köcheln und kochen für drei Minuten.
  3. Fügen Sie Zucchini, grüne Bohnen, Tomate, Kidneybohnen, Pilze und orzo hinzu, und kochen Sie weitere fünf Minuten, bis orzo zart ist.
  4. Lorbeerblatt entfernen und würzen.
  5. Unter vier Schalen verteilen und mit Basilikum belegen.

Rezeptnotizen

Pro Portion: 123 Kalorien, 7 g Protein, 1 g Fett (0 g gesättigtes Fett), 36 g Kohlenhydrate, 6 g Ballaststoffe, 0 mg Cholesterin, 149 mg Natrium

WP Ultimatives Rezept