Sonnensicherheitsrat von den Experten

  • Haut
  • 2018

Contents

  • Wir haben den Dermatologen nach ihren besten Hautschutz gefragt
  • Dr. Gabriele Weichert, Nanaimo, B.C.
  • Dr. Sandy Skotnicki, Toronto
  • Dr. Chantal Chiasson, Shediac, N.B.
  • Dr. Andrée Mathieu-Serra, Montreal

Wir haben den Dermatologen nach ihren besten Hautschutz gefragt

1/4

Dr. Gabriele Weichert, Nanaimo, B.C.

Die Fähigkeit, mit einem volksorientierten Beruf zu arbeiten, hat eine Gabriele Weichert, 46, appellierte, die ursprünglich aus Ottawa stammte. Sie sind nach dem Besten für die Kunst der Kunst der Kunst der Kunst der Kunst. Weichert gründet ihre Klinik, Hautpflege West, in Nanaimo, B. C., wo sie ihren Ehemann und zwei Kindern lebt. Im Sommer ist sie Laufen, Mountainbiken, Kajak, Paddle-Boarding und Wandern.

Ihr Sonnenschutz-Tipp: "Ich habe Menschen, die einen schönen Sonnenschaben haben, aber wenn sie eine wirklich starke Sonnencreme-Gesundheit haben, ist es auch so.

"Ich habe bei meinen Patienten mehr als alles andere getan, ist, dass die besten Menschen Sonnencremes verwenden - aber nur" Irgendwie "Es ist so schwer, dass deine Haut größer weiß.

"Wenn ich unterwegs bin, trage ich SPF 60 und einen Hut mit breiterem Krempe. Ich bin auch ein großer Befürworter von Sonnenschutzkleidung. Und wenn ich mit meiner Familie bin, bin ich immer schnell auf einen Eimer oder einen Sarong, um meine Beine eine ziemliche ausdauernde Person, aber ich kann nicht in der Mittagssonne sein, ohne das Gefühl zu haben, dass ich viel zu viel Geld ausgeben kann. "

Ihr Produkttipp: "Neutrogena und Ombrelle, die Anthelios-Linie von La Roche-Posay, sind alle auf dem Markt Markt für Sonnenschutzprodukte. Und Sie haben Produkte für das Gesicht, die dünn sind, einfach anzuziehen, die sich wie eine Feuchtigkeitskreation fühlen und Ihnen großen Schutz geben .

 

"Außer- dem hat SkinCeuticals ein antioxidatives Serum mit dem Namen CE Ferulic, auf dem ich die Sonnenschutzcreme aufgetragen habe. Es erhoht die Fähigkeit der Sonnencreme, Ihre Haut zu schützen."

2/4

Dr. Sandy Skotnicki, Toronto

Die Vielfalt der Dermatologie hat Sandy Skotnicki angesprochen. Sie begann 1997 in der Gegend von Toronto zu praktizieren und gründete 2006 das Bay Dermatology Center. Geboren und aufgewachsen in Oshawa, Ontario, ist die Mutter von drei Söhnen (die ihr nur als "über 45" sieht) auch im Sommer aktiv durch Laufen, Segeln, Mountainbiken und Wandern.

Ihr Sonnenschutz-Tipp: "Ich bin etwas überrascht, aber ich glaube, dass ich einen guten Menschen denke. Aber ich denke, ich glaube, ich glaube, es ist in Ordnung, es ist in Ordung, etwas Sonne zu bekommen, aber man muss intelligent sein.

Wenn die UV-Index sehr hoch ist, können Sie Outdoor-Aktivitäten an einem anderen Tag durchführen immer eine Hütte, Sonnenbrille und Sonnencreme, die ich wieder anwende, wenn ich schwimme oder schwitze, ziehe sie ein langjähriges Hemd, eine Hütte und Sonnencreme an - vergessen Sie nicht Ihre Dekolleté - und Sie sind gut zu gehen. "

Ihr Produkttipp: "Ich betrachte die Wissenschaft und die Wirklichkeit der Zutaten, die verschiedenen Firmen zu verwenden, und die Marken, die ich empfehle, sind Neutrogena, La Roche-Posay, Ombrelle und Vichy. Ich mag auch SkinCeuticals-körperliche Verschmelzung UVverteidigung SPF 50 für das Gesicht.

"Ich habe immer Sonnencreme in meiner Handtasche und in meinem Auto. Aber es kann sich in der Hitze verschlechtern, auch einen kühlen Ort auf, wenn das möglich ist. Noch ein Tipp: Wenn das Ablaufdatum abgelufen ist, wirf weg."

3/4

Dr. Chantal Chiasson, Shediac, N.B.

Chantal Chiasson, eine Karriere in der Medizin zu machen. Dermatologie appellierte an sie, und sie hat jetzt ihre eigene Klinik, das Figurra Institut, in Shediac, North Carolina, wo sie mit ihrem Partner lebt. Geboren und aufgewachsen in Neubraunschweig, liegt Chiasson, Mitte 40, Yoga, dreht und rennt - sie hat ein paar Halbmarathons absolviert.

Ihr Sonnenschutz-Tipp: Als ich jung war, ich weiß, dass ich nicht auf meine Eltern bin, aber ich glaube nicht, dass ich nicht in der Lage Bin, mich zu schützen-Element-Element. Ich weiß im Schatten und bei Gartenarbeit und Spaziergängen eine große Krempe.

Ihr Produkttipp: "Das ist ein Feuchtigkeitscreme LSF, Pro-Derm Tagesfluid LSF 20. Das ist wichtig, weil UVA-Strahlen nicht nur im Sommer durch Wolken und Autofenster. Für mein Körper mag Elta Sonnenschutzmittel wie Sport SPF 50. Avène High Protection Mineral Crème SPF 50 ist ein hautverträglicher Wirkstoff gegen Pigmentflecken, der durch die UV-Strahlung reduziert wird und 5% L-Ascorbinsäure enthält, um freie Radikale zu bekämpfen. Ich brauche Vivier CE Peptid, normalweise nachts. "

4/4

Dr. Andrée Mathieu-Serra, Montreal

Andrée Mathieu-Serra eröffnet ihre eigene Klinik für kosmetische Dermatologie, nachdem sie mehr als 20 Jahre in einem Krankenhaus in Montreal gearbeitet hat. Sie hat sich für Dermatologie entschieden, weil sie mag, wie wir die Krankheit sehen und die Ergebnisse nach der Behandlung. Mathieu-Serra, 63, ist in Montreal geboren und aufgewachsen, verheiratet und hat drei Töchter. Im Sommer liebt sie Radfahren, Golfen und Gartenarbeit.

Ihr Sonnenschutz-Tipp: "Als ich war Student War, arbeitete ich am Tag ohne Sonne in der Sonne. Zu dieser Zeit war ich eine Bräune als gesund aussehend. Jetzt wissen wir, dass die Sonne der wichtigsten externen Faktor ist, die unsere Hautalterung, und wir sehen immer mehr Pre-Krebs-Zellen zeigen sich im Alter von 40 bis 60 Jahren, die sich mit der Person Sonnenbrille, die sich um die Seiten wickeln . "

Ihr Produkttipp: "Morgen, wenn ich weiß, dass ich ein paar Stunden im Freien sein werde, habe ich einen Sonnenfilter mit einem hohen Lichtschutzfaktor auf die freigebende Körperteile gelegt. Ich bevorzuge Pro-Derm SPF 60 für Gesicht und Hals. Ich nehme ein, ein Vitamin C- Serum, weil es antioxidantien enthält, dann ziehe ich meine Sonnencreme auf. Nach mir in der Sonne war - zum Beispiel, wenn ich am Strand war - was ich glaube, eine Feuchtigkeitskreme mit Peptiden, weil sie bei der Hautreparatur hilft. "

 

Verbindungen:

• 21 Tricks für gesunde Haut

• Was Sie von einer UV-Hautscan-Gesichtsbehandlung erwarten können

• 5 gängige Sonnenschutzmittelfehler

Nächster Artikel