Diese 10 Diät-Trends Müssen Verschwinden im Jahr 2018

Contents

  • Ketogene Diät
  • Paleo-Diät
  • Reinigen Essen
  • Gluten-freie Diät
  • Bulletproof Kaffee
  • Reduziert Fett avocado
  • Apfelessig
  • Tom Brady ' s Diät
  • Intermittierende Fasten
  • Diätassistenten sind an der front der Ernährung-news, und das sind die Diäten, die Sie glauben, nicht Leben bis zu dem hype.

    1 / 10

    Foto-credit: shutterstock

    Militär-Diät

    Ernährungsberater und Ernährungswissenschaftler hoffe, dass die Militärischen Diät, die erlaubt, die weniger als 1.000 Kalorien pro Tag und betont verarbeitete Lebensmittel wie hot dogs und saltine Cracker, verschwindet im Jahr 2018.

    Vermisst, verschollen, verschwunden | SWR Nachtcafé

    Die Diät verspricht, 10 Kilo abgenommen in einer Woche und ist super bestimmten, was Sie Essen zu jeder Mahlzeit. Zum Beispiel, ein Frühstück umfasst fünf saltine Cracker, eine Scheibe cheddar-Käse und einem kleinen Apfel. Es ist nur drei Tage lang, so ist es sicherlich nicht das lehren, lang anhaltende Veränderungen im lebensstil. Michelle Loy, MPH, MS, RDN, sagt der Nachteile (kurze Sicht, einige der niedrigen Qualität der verarbeiteten Lebensmittel und Unzureichende Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien) überwiegen die wenigen Vorteile (Lehre portion control und auch ein paar Obst und Gemüse).

    Ihr Rat: "Die Militärischen Diät wäre eine große Verjüngungskur zu werden als gesunde, so würde ich empfehlen, umgehen Sie diese für gut!"

    Diese am morgen einfach Gewohnheiten kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren.

    2 / 10

    Foto-credit: shutterstock

    Ketogene Diät

    Super heiß in diesem Jahr, die Ketogene Diät besteht aus 75% Fette, 20 Prozent Eiweiß und nur 5 Prozent Kohlenhydrate. Das metabolische Ziel ist die Nutzung der Fette als Energie - (und ketone, einer Ihrer biochemischen Nebenprodukten) anstelle von Glykogen (gespeicherte Glukose oder Blutzucker). Nach etwa vier Tagen eine Unzureichende Kohlenhydrate für Kraftstoff, der den Körper verschiebt, um einen Zustand der "Ketose" (brennendes Fett anstelle von gespeichert Glukose), die nachgewiesen werden kann durch eine einfache Blut-oder Urin-test. Gewicht-Verlust auftreten wird, auf eine Ketogene Diät, aber es ist nicht nachhaltig.

    Nach Petra Colindres, MA, RDN, mehrere Nährstoffmangel (vor allem Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien) vorhanden ist, auf der keto-Diät, und die wissenschaftliche Forschung ist einfach noch nicht da. Ketogene Diäten, die Versprechen gezeigt haben, bei pädiatrischen Epilepsie und wird derzeit untersucht in Zusammenhang mit anderen Diagnosen als gut. Aber, für langfristige Gewicht-management, Colindres Staaten keto kann auch nicht optimiert werden, gesünder zu sein.

    Dies ist die absolut beste Ernährung für Gewicht-Verlust – und es ist nicht keto!

    3 / 10

    Foto-credit: shutterstock

    Paleo-Diät

    Eingetragene Ernährungsberater, Ernährungsberater Sharon Palmer, MS, RDN, kann nicht glauben, dass die paleo-Diät ist immer noch stark", Die Betonung auf Fleisch und die Vermeidung von Getreide und Hülsenfrüchte ist nicht nachhaltig für die Gesundheit der Menschen und des Planeten", sagt Sie. Paleo Ernährung Förderung einer hohen Aufnahme von rotem Fleisch und tierischen Proteinen, und die Beseitigung von Milch, Getreide, Hülsenfrüchte und viele Früchte. Natürlich niedriger in Kalorien und Kohlenhydraten, die Ernährung helfen bei der Gewichtsabnahme, aber es gibt mögliche gesundheitliche Folgen. Wir reden etwas von Müdigkeit, Kopfschmerzen, Verstopfung, Stimmungsschwankungen, erhöhtes Risiko von Herzerkrankungen und bestimmten Krebsarten. Es ist Zeit, um paleo beiseite und Umarmung von gesunden Lebensmitteln aus allen Gruppen von Lebensmitteln.

    Versuchen Sie, diese super gesunde paleo-Möhren-Nudel-Suppe.

    4 / 10

    Foto-credit: shutterstock

    Reinigen Essen

    "Sauber Essen" wird über fünf Millionen Treffer bei Google, aber Ernährungsberater sind nicht an Bord mit der Idee, dass einige Lebensmittel sind schmutzig oder unhygienisch. Obwohl sauber, das Essen begann mit guten Absichten – mit Schwerpunkt auf Vollwertkost, Kochen zu Hause, Lesen Etiketten von Lebensmitteln — es hat sich entwickelt und verwandelte sich in eine Fixierung auf die Perfektion. Teil des Problems ist, dass die definition von "clean eating" variiert stark. Wenn das Ziel ist, zurück zu den Grundlagen und whole foods, das sich lohnt. Aber einige saubere Essen-follower nehmen Sie es weiter und vermeiden Sie jegliche verpackt oder verarbeitete Lebensmittel oder Zutaten, die Sie nicht in der Lage bist zu sprechen. Es ist offensichtlich, dass nicht auszuschließen alle ungesunde oder sogar gefährliche Inhaltsstoffe.

    Denine Marie, Km / h, RDN glaubt, dass die makellosen Bilder von foodies, die auf social media vernachlässigen, die chaotisch und lustvollen Aspekte des Essens im Alltag. Sie erklärt, "Diese einzigartige amerikanische Perspektive kontrastiert mit anderen gesündere und länger lebende Kulturen, die nicht betonen ästhetik und Perfektionismus beim Essen." Vielleicht problematischsten, sauber Essen evoziert ein Gefühl von Angst und obsession. Die Konzentration auf Obst, Gemüse, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte, Nüsse und gesunde Fette rundet eine gesündere Perspektive auf das Essen.

    15 Lebensmittel-Mythen, die Sie Gewichtszunahme.

    5 / 10

    Foto-credit: shutterstock

    Gluten-freie Diät

    Sicherlich, eine gluten-freie Diät eignet sich für Menschen mit Zöliakie oder bekannte Glutenunverträglichkeit, aber ansonsten ist es nicht nötig, nach Jaymar Saniatan, RDN. Gluten ist ein protein, das natürlicherweise in Weizen, Gerste und Roggen, und einige Lebensmittel-Zusatzstoffe. Beseitigen Sie aus Ihrer Ernährung nicht automatisch die Kalorien zu reduzieren und induzieren Gewichtsverlust, denn jene Kalorien werden in der Regel ersetzt durch andere glutenfreie Lebensmittel. Einige gluten-freie Lebensmittel enthalten mehr Kalorien als Ihre gluten-volle Gegenstücke. In der Tat, wahre gluten-freie Diät überwacht werden müssen, mit RDNs, wie Sie einen Mangel an Nährstoffen (viele B-Vitamine, Ballaststoffe und Eisen). Es ist zwar keine schlechte Idee, zu meiden raffinierte Kohlenhydrate, gluten (denke, cookies, Donuts, Gebäck und), es ist ungesund, vermeiden Sie hohe Faser Kohlenhydrate, die gluten enthalten (wie Vollkorn-Brot und Getreide).

    Lauren O ' Conner, MS, RDN, RYT stimmt, "Gluten-haltige Vollkornprodukte helfen, das Gleichgewicht der Ernährung mit wichtigen Nährstoffen und Vielfalt." Zu Datum, die wissenschaftlichen Daten nicht unterstützt gluten-freie Diät als Behandlung von Fettleibigkeit.

    8 desserts, die Sie nicht denken, Sie könnten machen, nachdem Sie glutenfrei.

    6 / 10

    Foto-credit: shutterstock

    Bulletproof Kaffee

    Super trendy und hergestellt mit Kaffeebohnen aus Tibet, bulletproof Kaffee behauptet, die Antwort auf die Gewichtsabnahme. Bulletproof Kaffee begann, wie ein Getränk und hat sich in das Lebensmittel und Cafés. Was ist bulletproof Kaffee? Im Grunde ist es eine Mischung von speziellen low-Mould-Kaffee-Bohnen, grass-fed butter und öl aus mittelkettigen Triglyceriden (MCT). Ja, die butter und das öl in Ihren morgen java. Diese Ergänzungen steigern Sie den Kaloriengehalt Ihrer Tasse joe zu mehr als 400! Bulletproof coffee bietet Sättigung (offensichtlich von dem hohen Fettgehalt), verbesserte Wahrnehmung (aus dem markenrechtlich geschützten "Brain Octane öl, auch bekannt als MCT-öl), und erhöhte Energie. Wer würde nicht wollen, um "bauen eine bessere Gehirn in 14 Tagen", wie die website wirbt? Ernährungsberater Leslie Bonci, Km / h, RDN, heißt es: "Nahrungsmittel liefern, die kauen, die bekommen wir nicht in unsere brauen," Anhebung der Punkt, dass das kauen unserer Kalorien ist wesentlich befriedigender, als Sie zu trinken. Stattdessen entscheiden sich für gesündere Fette – avocado, Nüsse, Nussbutter und Olivenöl – die Sättigung mit Ihren "kauen Faktor."

    Steigern Sie Ihre Stoffwechsel hinzufügen diese Zutat zu Ihrem Kaffee.

    7 / 10

    Foto-credit: shutterstock

    Reduziert Fett avocado

    Brand new, um die Verbraucher über die spanischen Bauern, die weniger Fett der avocado macht die Liste für trends Ernährungsberater wünschte, verschwinden würde. Diane Norwood, MS, RDN, ruft Avocado Licht "unnatürlich und unnötig." Ermutigt Kunden zu Essen ganzen, minimal verarbeiteten Lebensmittel, die diese avocado — mit 30 Prozent weniger Fett — ist verwirrend. Es ist wie die agrar-Ingenieure verpassten dem Punkt der avocado. Norwood Staaten, “Fett ist nicht zu befürchten. Die vorteilhaftesten Teil der avocado ist das einfach ungesättigte Fett, das es enthält." Diese gesunden Fette tragen zu leckeren Geschmack und Mundgefühl, und Sie helfen auch, reduzieren das Risiko von Herzerkrankungen. Die Kalorien in avocado füllen und befriedigend. Ihre beste Wette ist, gehen für die original avocado und reduzieren die Menge von salzigen chips, die Sie in Sie eintauchen.

    Die überraschende gesundheitliche Vorteile von avocado, die möglicherweise Ihr Leben verändern.

    8 / 10

    Foto-credit: shutterstock

    Apfelessig

    Beliebte websites behaupten, apple cider Essig heilt jede Krankheit, die Sie sich vorstellen können — von übergewicht, arthritis, chronische Müdigkeit, Akne, Grippe, und die Liste geht weiter. Ansprüche von apple Apfelessig den Abbau von Fettgewebe gibt es zuhauf im Internet. Einnahme einen Löffel von apple Apfelessig ist unwahrscheinlich, irgendeinen Schaden zu verursachen, aber Ihr Magen-Darm-Trakt nicht, wo Ihr Fettgewebe gespeichert wird, so löst es macht keinen Sinn. Eine der wenigen veröffentlichten wissenschaftliche Studien rund um apple Apfelessig und Gewichtsreduktion enthalten 22 andere pflanzliche Präparate, so dass es unmöglich zu bestimmen, die einen Beitrag zur moderaten Gewichtsabnahme (8.7 Pfund) gesehen, die bei gesunden Freiwilligen. Wenn Sie sich entscheiden, gulp down ACV, tun Sie es für alle Arten von apple Apfelessig Vorteile Ihre Gesundheit.

    Dieses Feuer Apfelwein brauen ist die perfekte Mischung, um kick, der Kater an den Straßenrand.

    9 / 10

    Foto-credit: shutterstock

    Tom Brady ' s Diät

    Quarterback der New England Patriots Tom Brady zeigte seine Ernährung zu planen und es ist weggenommen. Im Grunde, Tom wirbt für ein "80 Prozent basische und 20 Prozent saure" Ernährung, Steigerung der sportlichen Leistungsfähigkeit und die Entzündung zu verringern, aber nimmt es einen Schritt weiter. Seine Ernährung Verbote weißes Mehl, Zucker, MSG, Kaffee, Koffein, Pilze (Champignons), Nachtschatten Gemüse (Tomaten, Paprika, Kartoffeln und Auberginen) und Milchprodukte. Er isst Vollkornprodukte, bestimmte Schnitte von gras gefüttert Rindfleisch und Ente, wild gefangen Lachs, Gemüse, ungefähr 25 Gläser Wasser täglich (mit zusätzlichen Elektrolyte), protein-Pulver ergänzt, und gelegentlich Obst. Wie für Fette — Olivenöl auf ungekochte Lebensmittel-und Kokosnuss-öl in der Küche, wegen Tom ' s überzeugung, dass erhitzten Olivenöl produziert Giftstoffe.

    Alle Lebensmittel müssen Bio sein. Es ist eine teure Modeerscheinung Ernährung, aber dann wieder, Tom hat einen persönlichen Koch zu. Lauren Harris-Pincus, MS, RDN, gesteht es gibt einige positive Aspekte, Tom Brady ' s Diät, aber es ist restriktiv und schneidet viele Lebensmittel, die ohne wissenschaftliche Grundlage. Sie weist darauf hin, dass die Arthritis-Stiftung nicht unterstützen, die behaupten, dass Nachtschatten Obst und Gemüse Beitrag zur Entzündung.

    Dies ist, wie Sie Ihre Ernährung kann helfen, senken Sie Ihre Risiko für Brustkrebs. 

    10 / 10

    Foto-credit: shutterstock

    Intermittierende Fasten

    Offensichtlich Fasten bedeutet nichts zu Essen überhaupt. Intermittierende Fasten (IF) bedeutet, nicht zu Essen in bestimmten Zeitintervallen. In der Tat, es gibt mindestens fünf verschiedene Planungen unter dem Dach des intermittierenden Fastens für die Gewichtsabnahme. Melissa Groves, RDN, erklärt: "Theoretisch ist die Erhöhung der Menge der Zeit, die der Körper verbringt in der "Fasten" - Zustand (gegen die "fed" - Zustand) sollte erhöhen die Fähigkeit des Körpers, um gespeicherte Fett für Kraftstoff. Derzeit gibt es jedoch keine Beweise, die zeigen, dass intermittierende Fasten ist mehr wirksam für die Gewichtsabnahme im Vergleich mit Gesamt-Kalorienzufuhr." Es scheint intuitiv, dass das Essen weniger Ergebnisse bei der Gewichtsabnahme, aber intermittierenden Fasten-Befürworter behaupten auch, verbessert die Darmgesundheit, Steigerung der Energie und längere Lebensdauer.

    Einige Hinweise: Rebound Essen, oder übermäßiges Essen während der Essens-Zeiten, ist eine Reale Sache, die Niederlagen der Zweck. Die beste take-home-message: Stick zum festlegen der Essenszeiten und fördern ein Achtsames Essen-Ansatz, eher als Snack oder Beweidung den ganzen Tag und die ganze Nacht.

    Hier ist jede Frage, die Sie über das intermittierende Fasten — beantwortet.

    Ursprünglich veröffentlicht als D IE 10 Diät-Trends Müssen Verschwinden im Jahr 2018 auf ReadersDigest.com.