Warmer Kartoffel-Artischocken-Salat

Dieser Salat ist ein perfekter Partner für Lamm oder Huhn oder kann als Vorspeise vor einem leichten Hauptgericht serviert werden.

Warmer Kartoffel-Artischocken-Salat

Rezept drucken

Warmer Kartoffel-Artischocken-Salat

Rezept drucken

Portionen Vorbereitungszeit Kochzeit
4 Portionen 10 Minuten 25 Minuten

Portionen Vorbereitungszeit
4 Portionen 10 Minuten

Kochzeit
25 Minuten

  • Kurs Abendessen, Mittagessen
  • Küche Salate

Zutaten

  • 750 g kleine Frühkartoffeln
  • 400 g Dose oder Dose Artischockenherzen ausgespült, abgetropft
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Scheiben magerer Speckschimmel entfernt, fein gehackt
  • 1 rote Zwiebel halbiert, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 rote oder gelbe Paprika in dünne Streifen schneiden
  • 75 g Rakete (Rucola)
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL trockener Weißwein
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 EL geröstete Pinienkerne

Portionen: Portionen

Einheiten: MetrischUS Imperial

Zutaten

  • 750 g kleine Frühkartoffeln
  • 400 g Dose oder Dose Artischockenherzen ausgespült, abgetropft
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Scheiben magerer Speckschimmel entfernt, fein gehackt
  • 1 rote Zwiebel halbiert, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 rote oder gelbe Paprika in dünne Streifen schneiden
  • 75 g Rakete (Rucola)
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL trockener Weißwein
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 EL geröstete Pinienkerne

Portionen: Portionen

Einheiten: MetrischUS Imperial

  • Kurs Abendessen, Mittagessen
  • Küche Salate

Anleitung

  1. Fügen Sie die Kartoffeln in einen Topf mit kochendem Wasser und kochen für 15 Minuten, bis nur zart. Gut abtropfen lassen, dann die Kartoffeln halbieren oder wenn sie groß sind, in Viertel schneiden.
  2. Während die Kartoffeln kochen, die Artischockenherzen längs halbieren und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Hälfte des Öls in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Legen Sie die Artischockenherzen in eine einzelne Schicht, schneiden Sie die Seite nach unten, und kochen Sie für 2-3 Minuten, bis darunter goldbraun. Wenden und kochen für 1 Minute, bis auf der anderen Seite gebräunt. Übertragen Sie die Artischocken in eine Servierschüssel. Fügen Sie die Kartoffeln hinzu und halten Sie warm.
  3. Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen. Den Speck und die Zwiebel bei mittlerer Hitze 1-2 Minuten anbraten, dann den roten Pfeffer hinzufügen und weitere 1 Minute kochen lassen. Mit einem Schaumlöffel Speck, Zwiebel und Paprika in die Schüssel mit Kartoffeln und Artischocken geben. Streue die Rakete oben drauf.
  4. Die Pfanne in die Hitze geben und den Balsamico-Essig und den Wein hinzufügen. Schwenken Sie die Pfanne und mischen Sie Essig und Wein mit den Säften. Über den Salat gießen, mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen, dann vorsichtig zusammengeben, bis alles gut vermischt ist. Die gerösteten Pinienkerne über den Salat streuen und servieren.

Rezeptnotizen

Pro Portion: 323 Kalorien, 12 g Protein, 17 g Fett (2 g gesättigtes Fett), 29 g Kohlenhydrate (5 g Zucker), 7 g Ballaststoffe, 660 Natrium

WP Ultimatives Rezept